Rührkuchen mit Agavendicksaft und Vanillepulver

Mit Kindern backen – Rezepte und Tipps

Schnelle und einfache Rezepte für Kinder

Bebildertes Rezept für Frischkäsetopping für Ostercupcakes

Hier findest du tolle Rezepte, die sich sehr gut für das gemeinsame Backen und Essen mit Kindern eignen. Die Kuchen und Co sind einfach und schnell nachzubacken. Dabei helfen die ausführlichen Anleitungen mit vielen gemalten Bildern. Nicht nur die Zutaten und die Backgeräte sind mit anschaulichen Bildern untermalt, auch die einzelnen Zubereitungsschritte werden mit kleinen Zeichnungen veranschaulicht.

Je nach Appetit und Laune kannst du zwischen eifreien, veganen, glutenfreien, zuckerfreien oder klassischen Rezepten für Kuchen, Muffins, Torten und Gebäck wählen.

Karottenkuchen, Kuchenstück, Natur

Aktuelle Empfehlung:

Rüblikuchen

Mit Kindern backen – leicht gemacht

Zusammen mit Kindern zu backen, ist nicht immer einfach. Oft sind die Rezepte zu anspruchsvoll oder kompliziert erklärt. Dann verlieren die Kinder schnell die Lust am Backen. Das Ergebnis: Kein Kuchen, aber eine dreckige Küche!

Muffins mit Ringelblumen, blumiger Kuchen, Mit Kindern backen

Doch das muss nicht sein! Denn mit den richtigen Rezepten und Tipps zum Backen mit Kindern ist das Backen mit Kindern kein Problem. Als Mutter, die oft dieser Herausforderung gegenübersteht, habe ich inzwischen eine Sammlung von geeigneten Kinderrezepten angelegt. In dieser findet sich für jede Backgelegenheit das richtige Rezept.

Naschen erlaubt

Damit auch kleine Kinder fleißig mithelfen können, sind die Zutatenmengen bei einigen Rezepten in Tassen und Löffel oder Packungseinheiten angegeben. Und wenn sich am Ende die Frage stellt: Darf ich vom Teig naschen? Heißt die Antwort bei eifreien Kuchen „Ja“, denn dann besteht keine Salmonellengefahr. Außerdem kommen alle Backrezepte ohne Alkohol aus.

Und solltest du mal Langeweile haben, dann schau doch bei den Kinderrätseln vorbei. Hier gibt es tolle Rätsel, beispielsweise Sudoku oder Kreuzworträtsel, rund um das Thema backen.

Also los gehts: Rezept aussuchen, backen und genießen!

Viel Spaß!