Eifrei backen

Eifrei backen

Eier durchgestrichen, eifrei, ohne Ei
Eifrei

Keine Salmonellengefahr

Wegen Salmonellengefahr wird heute in Kindergärten, Kindertageseinrichtungen oder in der Kindertagespflege häufig auf das gemeinsame Backen mit Kindern verzichtet. Doch das muss nicht sein! Abhilfe schaffen hier eifreie Rezepte. Eifrei backen ist oft einfacher als gedacht, denn auch ohne Eier erzielt man tolle Backergebnisse. Oft werden die Eier in den Rezepten durch Quark, Apfelmus, Bananen oder Leinsamen ersetzt.

Die folgenden Rezepte eignen sich nicht nur deshalb gut zum Backen mit Kindern, da sie eifrei sind, sondern auch, weil sie einfach gehalten und hilfreich bebildert sind. Die gemalten Zutatenbilder und Zubereitungsschritte unterstützten dich somit im gesamten Backprozess.

Vielfältige Gründe für eifreies Backen

Doch neben der Angst vor Salmonellen gibt es noch mehr Beweggründe eifrei zu backen. Die Einen reagieren allergisch auf Eier, die Anderen sind schwanger, möchten aber trotzdem etwas Teig schlecken. Oder es sind einfach keine Eier im Haus und deshalb wird ohne Ei gebacken.

Vegane Rezepte schaffen hier Abhilfe, da sie immer ohne Ei auskommen. Allerdings verzichten sie komplett auf tierische Produkte. Möchte man aber zusätzlich mit Milchprodukten oder Honig arbeiten, müssen speziellen eifreie Rezepte her.

Im Folgenden findest du eine Auswahl an Rezepten ohne Ei für Kuchen und anderes Gebäck.

Eifrei backen: Kuchen- und Muffinrezepte

Hier findest du eine Auswahl an eifreien Rezepten:

Dieser Kuchen ist locker und fluffig und schmeckt lecker schokoladig.

Fruchtige Muffins mit einer rötlichen Färbung, lecker mit Sahne.

Diese Muffins sind nicht nur ohne Ei, sondern auch zuckerfrei.

Muffins mit Honig ohne Industriezucker.

Sehr leckere Muffins mit einer Schokoladennote.

Diese leckeren Apfelmuffins sind nicht nur eifrei, sondern auch zuckerfrei.

Tolle schokoladige Muffins mit Bananen und Nüssen.

Fruchtige Muffins mit dem Saft einer Zitrone und deren Schale.

Weihnachtliches Gebäck mit Zimt und Spekulatius.

Für Liebhaber der weißen Schokolade mit fruchtiger Note.

Weitere eifreie Rezepte

Eifreie Mürbteigausstecher Häschen

Ausstecher ohne Ei (Mürbteighasen)

Eifreier Mürbteig zum Ausstechen von Weihnachtsplätzchen oder Osterhasen.

Leckere Kekse mit Leinsamen und Schokoladenstückchen

Optisch tolle und leckere Plätzchen für die Advents- und Weihnachtszeit.

Leckere Süßigkeit zu Weihnachten oder zwischendurch

Leckeres Gebäck für das kalte Buffet oder für Zwischendurch.

Dieses Knäckebrot ist eine leckere Knabberei für Zwischendurch. Sie ist eifrei und zuckerfrei.

Eifrei backen: Selbstgebackenes Frühstücksgebäck

Toastbrot

Dieses Toastbrot bereichert jeden Frühstückstisch.

Weitere eifreie Rezeptideen findest du bei den veganen Rezepten.