Dinkelmuffins mit Schokostückchen

Dinkelmuffins mit Schokostückchen

Eifreie Dinkelmuffins mit Schokostückchen
Dinkelmuffins mit Schokostückchen

Eifreie Chocolate Chip-Muffins aus Dinkelmehl

Das Rezept zu diesen leckeren kleinen Kuchen ist entstanden, da ich noch eine angefangene offene Packung Quark im Kühlschrank hatte. Außerdem wollten die Kinder gerne etwas backen. So haben wir zusammen in der Küche experimentiert und entstanden sind diese Dinkelmuffins mit Schokostückchen.

Da ich mit Kindern gerne ohne Eier backe, ist auch dieses Rezept eifrei. Statt Backpulver kommen Natron und Essig in den Teig. Den Unterschied zwischen Backpulver und Natron kannst du hier nachlesen. Als besonderes Geschmackerlebnis gibt man zum Schluss noch Schokostückchen dazu.

Lecker mit Schokoglasur

Diese Muffins schmecken sehr lecker, wenn man sie nach dem Backen mit Schokolade überzieht und Zuckerstreusel verziert. Ein Beispielbild hierzu findest du in meiner Galerie.

Zutaten, die für eifreie Dinkelmuffins mit Schokostückchen gebraucht werden
Dinkelmuffins Zutaten
Zubereitungsschritte für eifreie Dinkelmuffins mit Schokostückchen
Dinkelmuffins Zubereitung

Das Rezept gibt es hier als pdf zum Download:

Weitere eifreie Muffinrezepte

In der Rezeptsammlung auf dieser Seite gibt es noch weitere eifreie Muffinrezepte. Beispielsweise Zitronenmuffins, die ebenfalls mit Quark statt Eiern auskommen. Möchte man es lieber etwas fruchtiger kann man Bananen-Nuss-Muffins oder vegane Zucchinimuffins backen. Nicht nur eifrei, sondern auch zuckerfrei sind die Apfelmuffins und die Bananenmuffins.

Weitere Rezepte mit und ohne Ei gibt es hier in der Rezeptsammlung.

Kommentar verfassen