Wissenswertes

Woher stammen die Zutaten für den Kuchen? Welche Zutaten braucht man überhaupt für einen Kuchen? Und was muss ich beim Backen mit Kindern beachten? Hier gibt es Antworten und viel Wissenswertes und Infos zum Thema Backen.

Mit Schneebesen wird Kuchenteig gerührt

Backkurs mit allen Sinnen

für Kindern ab 3 Jahren Hier findest du einen mehrtägigen Backkurs für Kinder, denn beim Backen mit Kindern wird nicht einfach nur etwas gebacken. Beim Backen fördert man die Kinder in vielen Bereichen, z. B. im Bereich Motorik, Sensorik, soziales Verhalten oder Wissen. Besonders kleine Kinder ab 3 Jahren können hiermit in eine neue Welt …

Backkurs mit allen Sinnen Weiterlesen »

Weißer Zucker, brauner Rohrzucker, Würfelzucker, Kandiszucker, Puderzucker

Kleines Zuckerlexikon

Unterschiede bei Herkunft, Herstellung und Verwendung Puderzucker, Kandiszucker, Rohrohrzucker, Raffinade – wofür braucht man welchen Zucker und wie werden die verschiedenen Zuckersorten hergestellt? Antworten darauf gibt es im kleinen Zuckerlexikon:

Histarme Kuchen, Brötchen und Brot - Verträgliche Rezepte bei Hisaminunverträglichkeit

Histaminarme Rezepte

Genießen trotz Histaminintoleranz Wer unter Histaminintoleranz leidet, muss auf Vieles verzichten. Am Anfang fragen sich viele: Was soll ich jetzt noch essen? Muss ich wirklich auf so viele leckere Sachen verzichten? Wie soll ich das schaffen? Doch bei genauerem Hinsehen gibt es doch viele histaminarme Rezepte, die sich sehr gut für eine histaminarme Ernährung eignen. …

Histaminarme Rezepte Weiterlesen »

Schneebesen und Teig zum Verrühren

Teige aus Grundzutaten

Welche Grundzutaten braucht man für einen Rührkuchen? Im Kinderlied „Backe, backe Kuchen“ werden folgende Zutaten aufgezählt: Eier, Schmalz, Zucker, Salz, Milch, Mehl und Safran zum Färben. Doch braucht man wirklich sieben Zutaten oder kann man auch mit weniger backen?

Twitter
Pinterest
Pinterest
fb-share-icon
Instagram