Frischkäseschnecken mit Paprika

Schnelles, histaminarmes Fingerfood

Blätterteigschnecken mit Kräuterfrischkäse und Paprika

Blätterteigschnecken gehen immer

Blätterteigschnecken kommen immer gut an. Da sie schnell und einfach herzustellen und gut zu transportieren sind, sind sie ein ideales Fingerfood für das nächste kalte Buffet oder Picknick. Schnecken aus Blätterteig gibt es in vielen Variationen. Diese Frischkäseschnecken bestehen aus Dinkelblätterteig mit einer Frischkäse-Paprika-Füllung.

Zubereitung der Frischkäseschnecken mit Paprika - histaminarmes Fingerfood
Zubereitung der Schnecken

Fertigen Dinkelblätterteig findet man im Kühlregal in gut sortieren Supermärkten. Selbstverständlich lässt sich das Gebäck aber auch mit selbstgemachtem Blätterteig oder fertigem Blätterteig aus Weizen herstellen. Die Schnecken sind übrigens nicht nur eifrei, sondern auch zuckerfrei – abhängig vom verwendetem Blätterteig. Daher sind sie auch ideal für den kleinen Hunger zwischendurch.

Frischkäseschnecken bei Histaminintoleranz geeignet

Oft sind Blätterteigschnecken mit Tomaten gefüllt und somit bei Histaminintoleranz ungeeignet. Die Frischkäseschnecken hingegen werden nur mit histaminarmen Zutaten gefüllt, nämlich Kräuterfrischkäse, geriebenem jungem Gouda und Paprika. Da Weizen auch oft schlecht vertragen wird, kommt hier – wie schon erwähnt – ein Blätterteig aus Dinkelmehl zum Einsatz. So entsteht ein histaminarmes Fingerfood. Nun heißt es nicht mehr zuschauen beim nächsten kalten Buffet, sondern zugreifen!

Rezept für Frischkäseschnecken

Rezept für Frischkäseschnecken mit Paprika - Zutaten für schnelles histaminarmes Fingerfood
Rezept für Frischkäseschnecken mit Paprika - Einfache Zubereitung für schnelles, histaminarmes Fingerfood

Hier gibt es das Rezept als pdf zum Download:

Weitere Rezepte

PestoschneckenKnäckebrotTomaten-Mozzarella-Stangen
Blätterteigschnecken mit Pesto gefülltKnäckebrot mit Käse und Sonnenblumenkernen, zuckerfrei, eifreiBlätterteigstangen mit getrockneten Tomaten und Mozzarella

Suchst du weitere Fingerfood-Ideen? Wie wäre es mit leckeren Blätterteigschnecken, die mit Pesto gefüllt sind, sogenannten Pestoschnecken? Für diese benötigst du lediglich zwei Zutaten, nämlich Blätterteig aus dem Kühlregal und fertiges Pesto. Selbstverständlich kann man die Pestoschnecken aber auch mit selbst hergestellten Zutaten backen. Durch ein anderes Pesto kann man hier auch die Geschmacksrichtung leicht variieren.

Möchtest du lieber etwas mit Tomaten zubereiten? Dann sind beispielsweise die Tomaten-Mozzarella-Stangen etwas für dich. Blätterteig lässt sich aber auch toll ohne Füllung „zubereiten“, indem man verschiedene Formen aus Blätterteig aussticht und diese mit Ei bestreicht (Blätterteiggebäck).

Weitere histaminarme, zuckerfreie oder eifreie Rezepte findest du hier:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Twitter
Pinterest
Pinterest
fb-share-icon
Instagram