Brandteiggebäck

Brandteiggebäck

Zuckerfreies Brandteiggebäck Zahlen
Brandteiggebäck

Zuckerfreies Gebäck

Von Natur aus ohne Zucker ist der Brandteig. Daher eignet er sich auch gut für das Backen mit Kindern. Allerdings sind hier Eier enthalten. Das tolle an Brandteiggebäck ist, dass man es in alle möglichen Formen bringen kann. Mit dem Spritzbeutel oder auch nur mit einem Löffel lassen sich tolle Figuren, Buchstaben, Zahlen und vieles mehr zaubern. Gestaltungsideen findest du in diesem Beitrag.

Vielseitige Verwendung

Buchstaben und Zahlen aus Brandteig mit Sahne, Schokolade und Brombeeren zum Schulanfang
Buchstaben und Zahlen aus Brandteig

Das Gebäck kann man „pur“ essen, mit Schokolade überziehen oder mit Sahne füllen (Dann nennt man das Backwerk Windbeutel). Lecker schmecken dann dazu auch Erdbeeren.

Streicht man den Teig auf das Backblech statt ihn in Formen und Figuren zu spritzen, kann man ihn auch als Tortenboden verwenden.

Zutaten für Brandteiggebäck, Windbeutel,...
Brandteig – Zutaten
Zubereitungsschritte für Brandteiggebäck
Brandteig – Zubereitung

Das Rezept als pdf zum Download gibt es hier:

Weitere Rezepte

Auf dieser Seite gibt es weitere Rezepte, die sich sehr gut eignen, um mit Kindern zusammen verschiedene Formen und Figuren zu kreieren. Dafür kann man beispielsweise Blätterteig verwenden. Oder man sticht aus eifreiem Mürbteig oder veganem Knäckebrot Figuren aus.

In der Adventszeit und Weihnachtszeit bietet es sich an aus Spritzgebäck Buchstaben, Zahlen oder andere Figuren zu backen.

Möchtest du lieber in der gesamten Rezeptsammlung stöbern, klicke hier.

Kommentar verfassen