Käse-Sahne-Torte

Käse-Sahne-Torte

Käse-Sahne-Torte

Schnelle Sahnetorte ohne Gelatine

Diese schnelle Käse-Sahne-Torte kommt ohne Gelatine aus und ist somit vegetarisch. Ihre Festigkeit bekommt die Creme durch Sahnesteif. Damit die Creme nicht zu flüssig wird, muss man darauf achten, die Sahne fest zu schlagen und den Quark eventuell abgießen.

Als Boden benötigt man einen Biskuitboden. Diesen kann man fertig kaufen oder selbst backen. Ein Rezept für einen Biskuitboden findest du hier bei Was soll ich backen. Als Vanillezucker empfiehlt es sich echten Vanillezucker zu verwenden und kein Vanillin.

Fruchtige Note

Seine fruchtige Note bekommt der Kuchen durch die Mandarinen. Statt Mandarinen kann man aber auch andere Früchte, beispielsweise Erdbeeren verwenden. Je nach Süße der Früchte musst du dann die Zuckermenge angepassen. Da Erdbeeren von Natur aus süß sind, reicht es wenn du weniger Zucker in die Creme rührst.

Nach dem Zubereiten und einer kurzen Kühlzeit kann die Torte verziert werden. Für die Dekoration kann man neben den Früchten auch gut Schokostreusel oder Sahne verwenden.

Käse-Sahne-Torte – Zubereitung

Hier gibt es das Rezept als pdf:

Weitere Rezepte gibt es hier.

Weitere Sahnetorten

Möchtest du lieber eine andere Sahnetorte backen? Dann findest du in meiner Rezeptsammlung weitere Tortenrezepte. Diese sind alle schnell zuzubereiten und kommen ohne Gelatine aus. Wenn du gerne Sahne und Bananen magst, sind diese Maulwurfschnitten vielleicht etwas für dich. Möchtest du lieber etwas mit Schokolade, dann probiere eine schnelle Schokotorte.

Kommentar verfassen