Maulwurfschnitten

Maulwurfschnitten

eifreier Maulwurfkuchen, Blechkuchen
Maulwurfschnitten

Schneller und leckerer Maulwurfkuchen

Diese leckeren Maulwurfschnitten schnell und einfach zuzubereiten, da man nur wenige Zutaten braucht. Die Grundlage bildet ein dunkler Blechkuchen. Gut eignet sich beispielsweise ein Buttermilchkuchen. Dieser Kuchen ist ohne Ei, so dass man am Ende einen eifreien Maulwurfkuchen erhält.

Für das angegebene Rezept braucht man nur einen halben Blechkuchen. Man kann deshalb entweder einen kleineren Blechkuchen backen oder man isst die übrig gebliebene Hälfte mit Puderzucker bestäubt oder mit Schokoglasur. Möchte man einen kompletten Blechkuchen in Schnitten verwandeln, braucht man mehr Sahne und Schokotropfen.

Tipp: Sahne mit Bananengeschmack

Den Kuchen kann man nach einer kurzen Kühlzeit sofort essen. Bereitet man den Kuchen am Vortag zu und lässt ihn eine Nacht durchziehen, erhält die Sahne eine bananige Note.

Maulwurfkuchen mit Marzipanblumen und Maulwurf
Maulwurfkuchen

Durch den zerkrümelten Boden auf der Sahne muss man den Kuchen nach der Zubereitung nicht weiter dekorieren. Möchte man dies dennoch tun, kann man beispielsweise aus Marizpan und Schokolade einen Maulwurf und Blumen herstellen. Diese werden anschließend auf dem Kuchen platziert.

Hier gibt es das Rezept als pdf:

Weitere Tortenrezepte

Auf dieser Seite findest du weitere Rezepte für Sahnetorten. Wenn du gerne Schokolade magst, probiere doch mal die schnelle Schokotorte mit Bananen. Möchtest du lieber eine Sahnetorte mit anderen Früchten, kannst du eine Apfeltorte mit Apfelmus oder eine Käse-Sahne-Torte mit Mandarinen zubereiten. Alle diese Torten sind schnell und einfach zuzubereiten und kommen ohne Gelatine aus.

Ein weiteres Rezept mit Äpfeln sind die zuckerfreien Apfelmuffins. Möchtest du lieber in der Rezeptsammlung stöbern, klicke hier.

Kommentar verfassen