Hasen aus Mürbteig

Osterhasen backen mit Kindern

Übersicht über verschiedene Rezepte

Wer mit Kinder an Ostern backen will, findet hierzu viele Rezepte in Büchern oder im Internet. Zum Ausstechen oder Formen von Hasen eignen sich verschiedene Teige, beispielsweise ein Mürbteig oder ein Quark-Öl-Teig. In diesem Beitrag findest du eine Übersicht über schnelle und einfache Rezepte zum Thema Osterhasen backen mit Kindern. Hierbei gibt auch eifreie, vegane, zuckerfreie oder glutenfreie Rezepte.

Nun aber zur Übersicht Osterhasen backen mit Kindern:

Eifreie Hasen aus Mürbteig

Eifreie Mürbteigausstecher Häschen, Osterhasen backen mit Kindern
Häschen ohne Ei

Die eifreien Hasen aus Mürbteig sind schnell und einfach zu backen. Der Teig besteht nämlich nur aus 3 Zutaten. Natürlich kann man aus dem Teig auch viele andere Formen, beispielsweise Blumen oder Sterne, ausstechen.

Vegane Hasen aus Mürbteig

Osterhasen aus veganem Mürbteig
Vegane Hasen

In der Variante „Vegane Osterhasen aus Mürbteig“ wird Butter durch vegane Margarine ersetzt. Zusammen mit Mehl und Zucker entsteht dann ein Mürbteig, der sich toll zum Backen mit Kindern eignet.

Glutenfreie Hasen aus Mürbteig

Glutenfreie Vollkornhasen ohne Ei mit Hafervollkornmehl
Glutenfreie Vollkornhasen

Für die glutenfreien Vollkornhasen wird das Weizen- oder Dinkelmehl durch glutenfreies Hafervollkornmehl ersetzt. Neben Mehl kommt nur noch Butter und Puderzucker in den Teig. Somit sind auch diese Osterhasen eifrei.

Zuckerfreie und vegane Hasen aus Filoteig

Vegane Knabberei aus Dinkelmehl und Sonnenblumenkernen
Veganes Knäckebrot

Diese zuckerfreien Hasen bestehen aus einem Knäckebrotteig. Dieser ist nicht nur zuckerfrei, sondern auch vegan. Dadurch eignen sich die Hasen gut zum Knabbern zwischendurch.

Zuckerfreie und eifreie Hasen aus Quark-Öl-Teig

Osterhasen aus Quark-Öl-Teig, Ostergebäck zuckerfrei und eifrei, Osterhasen backen mit Kindern
Hasen aus Quark-Öl-Teig

Die Osterhasen aus Quark-Öl-Teig kommen ohne Zucker und Eier aus. Sie eignen sich nicht nur toll für die Kleinsten, sondern auch für alle, die sich gerne zuckerarm oder zuckerfrei ernähren. Außerdem ist das Gebäck vielseitig und variierbar. Im Gegensatz zum Mürbteig werden die Hasen hier nicht ausgestochen, sondern geformt.

Weitere Backideen für Ostern

Suchst du noch weitere Anregungen zum Thema Backen für Ostern? Dann schau doch beim Artikel Tipps für die Ostertorte vorbei. Dort findest du weitere Ideen und Rezepte zum Thema Ostern. Auch der Rüblikuchen ist immer ein toller Osterkuchen. Von diesem gibt es auch eine vegane Variante, nämlich die veganen Rüblimuffins.

Rüblimuffins mit Frischkäsetopping und Fruchtgummirübli
Ostercupcakes

2 Kommentare zu „Osterhasen backen mit Kindern“

  1. Pingback: Tipps für die Ostertorte - Mit Kindern backen - Deko für Ostertorte

  2. Pingback: Ostercupcakes - Mit Kindern backen - Frischkäsetopping

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Twitter
Pinterest
Pinterest
fb-share-icon
Instagram